Menü

Kinderbetreuung

Als besonderen Service bieten wir allen Eltern die Möglichkeit, ihre Kinder während des Kongresses von erfahrenem Fachpersonal betreuen zu lassen. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, wann Sie eine Kinderbetreuung wünschen, die Anzahl und das Alter der zu betreuenden Kinder. Für Rückfragen hinterlassen Sie bitte Ihre Telefonnummer.

Die Betreuerin wird nur bei Bedarf abgerufen. Sie erscheint ca. eine halbe Stunde vor Beginn und betreut Ihre Kinder (aller Altersstufen) bis zum Ende der Veranstaltung, so dass Sie entspannt den Seminarinhalten folgen können.
Bei Anreise werden eventuelle Besonderheiten des Kindes kurz besprochen.

im Kaisersaal vorhanden

  • Wickeltisch
  • Betreuungsraum
  • Verpflegung
  • Spielzeug für verschiedene Altersgruppen
  • Spielplatz in der Nähe

bitte mitbringen (bei Bedarf)

  • Windeln und Feuchttücher
  • Babybrei, Lätzchen und Löffel
  • Kinderwagen (um evtl. spazieren oder auf den Spielplatz zu gehen)
  • Reisebett (falls die Betreuung über die Mittagszeit geht)
  • gern Lieblingsspielzeug/-kuscheltier

Regina Heiland – die Kinderbetreuerin stellt sich vor

  • 1948 geboren
  • 1 Sohn und 2 Enkeltöchter
  • Beruf: Sozialarbeiterin
  • 1970–1990 selbständige Arbeit als Keramikerin (Kunsthochschule Burg Giebichenstein, Halle/Saale)
  • 1993–2015 Geschäftsführerin des sozialen Vereins
  • SHIA e. V. Weimar und Leiterin des Kinderbetreuungsprojektes des Vereins
  • Externes Studium: Sozialarbeit
  • viel Freude am Malen, Basteln und Spielen